Herzlich Willkommen

Darmstadt, Schloss, Eingang mit TUD-Flaggen

Achtung – Ab dem 09.11.2015 neue Telefonnummern!!

 

Herzlich Willkommen im Fachgebiet Festkörpermechanik!

Das Fachgebiet Festkörpermechanik innerhalb des Fachbereichs Bau- und Umweltingenieurwissenschaften befasst sich mit der Analyse von Spannungs- und Verformungszuständen in technischen Bauteilen und Strukturen im Rahmen der Kontinuumsmechanik. Die physikalische Modellierung und mathematische Beschreibung führt zu Randwertproblemen der Festköpermechanik. Ein Schwerpunkt der Forschungstätigkeiten liegt in der Fortentwicklung von Finite-Element-Methoden zur Simulation des Tragverhaltens von Bauteilen. Die betrachteten Werkstoffe sind metallische und granulare Materialien als auch moderne Faserverbundwerkstoffe im Rahmen von Leichtbauweisen.

Die vom FG Festkörpermechanik zu vertretende Lehre

  • Technische Mechanik I: Statik starrer Körper
  • Technische Mechanik II: Statik deformierbarer Körper und Hydrostatik
  • Technische Mechanik III: Kinetik und Einführung in die Hydrodynamik
  • Finite-Element-Methoden I: Lineare FE-Methoden
  • Finite-Element-Methoden II: Nichtlineare FE-Methoden
  • Stabilität der Tragwerke (FEM III)
  • Mikromechanik
  • FE-Umsetzung von nichtlinearem Materialverhalten in ABAQUS



Aktuelles finden Sie hier