FE mit Abaqus

FE – Umsetzung von nichtlinearem Materialverhalten in ABAQUS

Baaser_Puffer_Bild4

Die Lehrveranstaltung „FE – Umsetzung von nichtlinearem Materialverhalten in ABAQUS“ wird jedes Sommersemester angeboten von Prof. Dr.-Ing. Herbert Baaser, ehemaliger Mitarbeiter des Instituts für Mechanik, zuletzt bei Freudenberg für „Materialeigenschaften und Lebensdauer“ in der Abteilung CAE verantwortlich und nun an der TH Bingen.

Inhalt der Vorlesung

Diese Vorlesung mit hohem Praxis-Anteil vermittelt neben einer Einführung in kommerzielle FEM-Programme auch Programmierkenntnisse in Fortran77, um Eigenentwicklungen effizient an dieses System zu koppeln.

Prüfung

Als Prüfungsleistung wird eine schriftliche Ausarbeitung bewertet, die nach Abschluss des Vorlesungszeitraums abgegeben werden muss.

 
Baaser_Bild8